Regionalia
Breisach
Monday, May 23, 2022
ISSN 2698-6949
www.Regionalia.de/breisach
THE ACTIVE MULTIMEDIA MAGAZINE

Reader Options

Propose Article

NEW: 1-Klick Abo

User Options

Services

 Service      Contact
  RSS     Imprint
  Translate

             

More Issues

THE MODERN NEWS MAGAZINE
Online news for your region

3rd Party Ads

No Comment. Write first comment
Sport News

Es muss nicht immer Fußball sein - Wie wär´ s mit Rudern oder Reiten?

Nur gut mit Hut! Reitturnier beim Breisacher Reit- und Fahrverein (Image: J. W. Steckmeister)

Am Sonntag, den 13. Juni 2010, dem Tag des ersten Spiels der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der WM in Südafrika, haben Breisacher Vereine demonstriert, dass es tatsächlich auch noch andere Sportarten als die rund ums runde Leder gibt. So hatte der Breisacher Ruderverein zum Tag der offenen Tür rund um die neue Bootshalle eingeladen. Beim Reit- und Fahrverein Breisach fand am Wochenende das jährliche Reitturnier statt. 

Beim Rudern heißen die Paddel Riemen und das ist nur eines der Geheimnisse der Wassersportart, die in teilweise extrem schmalen Booten mit unterschiedlicher Besatzungs- und Riemenzahl ausgeführt wird. Einen Einblick in die Welt der Ruderer konnten Interessierte heute auf dem Gelände des Breisacher Rudervereins bekommen. Anlässlich der Einweihung der neuen Bootshalle im Juli 2009 hatte sich kein Termin für einen Tag der offenen Tür mehr gefunden, so dass man die Bevölkerung nun rund ein Jahr später eingeladen hatte, sich den Neubau anzusehen und den Verein näher kennen zu lernen. Neben Konditionstests am Ruderergometer und einer Ausstellung verschiedener Bootstypen gab es für die Mutigen Probefahrten auf dem Rhein. In der Bootshalle gab es zudem Bilder vom durch Spendengelder und reichlich Eigenleistung der Vereinsmitglieder erst möglich gewordenen Hallenbau zu sehen. Neben einem Nachwuchsteam im Rennrudern und Trainingsmöglichkeiten für Profis wie die Mannschaft des legendären Deutschlandachters bietet der Verein auch interessierten Breitensportlern/Innen die Möglichkeit das Rudern zu erlernen und an drei Terminen in der Woche mit vereinseigenen Booten zu trainieren. Mehr zum Ruderverein gibt’s im Internet unter www.breisacher-ruderverein.de.

„Nur gut mit Hut“ könnte das Motto beim Dressurreiten lauten. Beim Reitturnier des Breisacher Reit- und Fahrvereins wurde die Disziplin, die dem Laien wie eine Art Square Dance für Pferde mit Reiter/In im Opernballdress anmutet, bis zur zweithöchsten, der Klasse M(ittelschwer) ausgetragen. Nach Kommandos für verschiedene Aufgaben, den Dressurlektionen, tänzeln Reiter und Pferd unter den strengen Augen der Wertungsrichter (m/w) über einen rechteckigen Sandplatz. Bewertet wird nach den Kriterien Sitz, Einwirkung auf das Pferd, Ausführung der Lektionen und Gesamteindruck.
Weniger Grazie aber mehr Action ist beim Springreiten geboten. Die Klassen richten sich hier nach Höhe, Weite und Anzahl der Sprünge im jeweiligen Parcours. Auch hier wurde auf der Breisacher Reitanlage bis Klasse M an den Start gegangen. Die Ergebnisse der zahlreichen Wettbewerbe so wie vieles Mehr über rund um den Sport mit Pferden erfährt man beim Reit- und Fahrverein Breisach unter der Telefonnummer 07667/6340. Die Homepage des Vereins www.reitundfahrverein-breisach.de ist noch im Aufbau.
Author:  Julius W. Steckmeister (Breisacher Nachrichten, Article No. 2354 ISSN 2698-6949)

Created on 6/13/2010 7:45 PM.

  Print article (print view)
 Recommend article by email
 Anonymous remark to an article
 Link to this article
Add article to social bookmarking services:
| More


Dressurreiten: Anspannung bei Pferd und Reiterin (Image: J. W. Steckmeister)  

Mutig! Proberudern am Tag der offenen Tür (Image: J. W. Steckmeister)  

Vor einem Jahr eingeweiht: Neues Bootshaus des Ruderverein Breisach (Image: Ruderverein Breisach)  
 

To write comments you have to be logged in.

0 Comment(s)

 


Top of Page

© 2009-2021 Regionalia – Online news for your region – THE ACTIVE MULTIMEDIA MAGAZINEImprint

5/23/2022 6:54:11 AM
Your IP-Address: 44.200.25.51