Regionalia
Breisach
Monday, August 15, 2022
ISSN 2698-6949
www.Regionalia.de/breisach
THE ACTIVE MULTIMEDIA MAGAZINE

Reader Options

Propose Article

NEW: 1-Klick Abo

User Options

Services

 Service      Contact
  RSS     Imprint
  Translate

             

More Issues

THE MODERN NEWS MAGAZINE
Online news for your region

3rd Party Ads

No Comment. Write first comment
Sportvereine

Kontinuität beim großen Beweger - Mitgliederversammlung des ASV Niederrimsingen

Volle Halle: Ortsvorsteher Wendelin Hintereck dankt dem ASV auf der Mitgliederversammlung 2011 (Image: J. W. Steckmeister)

Mit einem Rückblick auf das ereignisreiche Vereinsjubiläumsjahr 2010, berichten von Vorständen und Abteilungsleitern (m/w), zahlreichen Ehrungen sowie den Wahlen der Kassenprüfer für das Jahr 2011 war die Tagesordnung der ASV- Mitgliederversammlung prall gefüllt. Rund 100 Vereinsmitglieder hatten sich am Mittwoch, den 9. Februar 2011, in die Attilahalle in Niederrimsingen begeben, um die Zukunft des Sportvereines mit dem programmatischen Motto „Wir bewegen Rimsingen“ weiter mitzugestalten. 

Auch der erste Vorsitzende von Breisachs Mitglieder- stärkstem Verein, Martin Bucher, freute sich rund 10% der Mitglieder auf der Versammlung begrüßen zu dürfen. Unter den Anwesenden begrüßte er besonders die beiden Ehrenvorsitzenden Gerlinde Bucher- Wünsch und Erhard Bucher, sowie Niederrimsingens Ortsvorsteher Wendelin Hintereck und seinen Oberrimsinger Kollegen Bernhard Kiefer.
Nach der traditionellen Totenehrung hielt Martin Bucher eine Rückschau auf das Jahr 2010, das ganz unter dem Zeichen des 60jährigen Vereinsjubiläums sowie der Umbauarbeiten in der Attilahalle gestanden hatte. Ohne die unerschöpfliche Eigenleistung des Vereinsvorstandes sowie etlicher Helfer, betonte Bucher, wäre es dem Verein nicht möglich gewesen, die alten Kegelbahnen in schmucke neue Übungsräume zu verwandeln.
Weitere Ereignisse im Jahreslauf waren unter anderem die Sportgala im April, der jährliche Vereinsausflug, die Mitarbeit bei der Niederrimsinger Chilbi sowie als Höhepunkte das Jubiläumsfestbankett und die Einweihung der neuen Räume im November des vergangenen Jahres.
Ein wenig Sorgen bereitete dem 1. Vorsitzenden lediglich der geringe Mitgliederschwund des Vereinsriesen. Bei 76 Abgängen und 39 Neuzugängen hat der Verein eine leichte Schrumpfungstendenz zu beklagen. Bucher wünschte sich, dass die magische 1000- Mitglieder- Grenze nicht gefährdet würde.
40 Übungsleiter/Innen und 2100 Übungsstunden, so die beeindruckende Bilanz auf sportlicher Seite, die vom zweiten Vorsitzenden Helmut Schädler vorgestellt wurde. Schwerpunkte im Sport sind neben den offenen Vereinsmeisterschaften im Juli, die Abnahme des Sportabzeichens, die Wettkampfbetreuung der Leistungsturnerinnen sowie die Durchführung eines Erlebnis- und Spielewochenendes durch den Jugendvorstand. 5000 Stunden ehrenamtliche Arbeit, 2200 davon allein für die Umbauarbeiten in der Attilahalle, bilanzierte Schädler das Jahr 2010.
„Alles, was wir gemacht haben, war immer freiwillig und überwiegend gerne“, fasste der Abteilungsleiter „Kraft & Fitness“, Rudi Wünsch, die Leistungen der Vereinsmitglieder zusammen. Besonders zufrieden machte ihm der Ansturm auf die neuen Fitnessräume mit modernen Trainingsgeräten. „Der Zuspruch ist außerordentlich gut“, freute sich der Fitnesschef, der die Anschaffung weiterer Geräte in Aussicht stellte.
Über sportliche Erfolge konnte sich auch die Turnabteilung des Vereins freuen, über die stellvertretend für die Abteilungsleiterin Saskia Müller, Gertrud Müller berichtete. Bei zahlreichen Wettkämpfen hatten sich die ASV- Turnerinnen fordere Plätze erturnt und auch die ASV- Seniorinnen hatten bei der Turngala in Lahr begeistern können.
Zufrieden zeigte sich auch die Ressortleiterin Lehrgangs- und Kurswesen Renate Sennrich. Im vergangenen Jahr hatten 10 Übungsleiter/Innen unter anderem an den Sportschulen in Schöneck und Steinbach Fortbildungen besucht. Dafür hatten diese teilweise Wochenenden oder gar ihren Urlaub eingeplant.
Dass auch beim ASV- Nachwuchs einiges bewegt wird, berichtete die erste Vorsitzende des Jugendvorstandes Catharine Nothstein. So hatte man im vergangenen Jahr neben zwei Aktionstagen für Kinder auch einen Kinoabend sowie die traditionelle Nikolausfeier ausgerichtet.
Nach dem Bericht des Leiters Finanzen Thomas Schlör und dessen Entlastung durch die beiden Kassenprüfer Franz Fuchs und Ernst Bucher, die am selben Abend noch einstimmig in ihrem Amt bestätigt wurden, dankte der Ortsvorsteher und Vorsitzende der Niederrimsinger Vereinsgemeinschaft Wendelin Hintereck dem Verein im Namen von Ortschaftsrat und Vereinsgemeinschaft.
Über Auszeichnungen für langjährige Mitgliedschaft oder das teilweise gleich mehrfach erfolgreich abgelegte Sportabzeichen durften sich bei den Ehrungen insgesamt 43 ASV- Mitglieder freuen. Rekordhalter in Sachen Mitgliedschaft ist mit 50 Jahren ASV Lorenz Dinkel. Über das Sportabzeichen in Gold, sein insgesamt 18. (!) Sportabzeichen, freute sich Rudi Wünsch.
In seinem Schlusswort dankte Martin Bucher allen Helfern/Innen und Mitgliedern sowie der Stadt Breisach und der Ortsveraltung für die Unterstützung des Vereins. Gleichzeitig forderte er alle Vereinsmitglieder auf, aktiv Werbung für den Verein zu machen, um dem Mitgliederschwund entgegen zu wirken. Denn auch das Jahr 2011 beschert Breisachs größtem Verein mit Veranstaltungen wie dem Jedermann-Sportabzeichen im Juni, dem 10jährigen Jubiläum der Fitnessabteilung und der Ausrichtung der Niederrimsinger Chilbi wieder zahlreiche Höhepunkte.
Author:  Julius W. Steckmeister (Breisacher Nachrichten, Article No. 3814 ISSN 2698-6949)

Created on 2/12/2011 11:00 AM.

  Print article (print view)
 Recommend article by email
 Anonymous remark to an article
 Link to this article
Add article to social bookmarking services:
| More


Freut sich über langjährige ASV- Mitglider: 1. Vorstand Martin Bucher (rechts) (Image: J. W. Steckmeister)  

Freut sich über Sportabzeichenträger/Innen: 1. Vorstand Martin Bucher (links) (Image: J. W. Steckmeister)  
 
 

To write comments you have to be logged in.

0 Comment(s)

 


Top of Page

© 2009-2021 Regionalia – Online news for your region – THE ACTIVE MULTIMEDIA MAGAZINEImprint

8/15/2022 11:48:10 PM
Your IP-Address: 35.168.110.128